Lexikonsuche

Die Suche erzielte 78 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Das halbe Haus: Roman / Gunnar Cynybulk

by Cynybulk, Gunnar [Autor].

book Buch | 2014 | Belletristische Darstellung | FAMILIE | Zeitgeschichte | Biographie | Sohn | Gefängnis | Vater | Republikflucht | Deutschland <DDR> | Weitere Titel zum Thema DDR, Anfang der 1980er-Jahre: Der 12-jährige Jakob wächst bei seinem Vater und seiner Großmutter auf. Er träumt davon, an der Sportschule aufgenommen zu werden und als Leichtathlet Medaillen zu gewinnen. Sein Vater drängt derweil die Großmutter dazu, in den Westen auszureisen. Er hofft, durch einen Antrag auf Familienzusammenführung auch ausreisen zu dürfen. Dadurch macht er sich verdächtig: Die Familie wird überwacht, der Vater schließlich inhaftiert.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: CYNY] (1).
Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters / Dmitrij Kapitelman

by Kapitelman, Dmitrij [Autor].

book Buch | [2016] | Belletristische Darstellung | FAMILIE | Familie | Geschichte 1990- | Reise | Sohn | Vater | Auswanderung | Juden | Israel | Deutschland | UkraineDima Kapitelman ist auf der Suche nach seinem Vater. Obwohl sie täglich telefonieren, bleibt er kaum fassbar. Jude, aber nicht gläubig. In Deutschland zu Hause, aber ohne Heimat. Gemeinsam brechen Vater und Sohn auf nach Israel, um sich zu finden. Ein generationsübergreifender Identitätsroman.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: KAPI] (1).
Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend / Andreas Altmann

by Altmann, Andreas [Autor].

book Buch | 2011 | Erlebnisbericht | Autobiographie | BIOGRAFIE | Vater | Häusliche Gewalt | Junge | Altötting | Altmann, Andreas <Schauspieler> | Weitere Titel zum Thema Der Reisereporter Altmann erzählt ohne Verklärungen von seiner bedrückenden Nachkriegskindheit im Wallfahrtsort Altötting mit einem vom Krieg traumatisierten, gewalttätigen Vater und einer für Widerstand zu schwachen Mutter und seinem Weg vom hilflosen Opfer zum freien Menschen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: ALLG 1490 ALT] (1).
Das Verschwinden der Väter / Luigi Zoja

by Zoja, Luigi [Autor].

book Buch | 2002 | Geschichte | Archetypus | Vaterbild | Kulturpsychologie | Vater | Weitere Titel zum Thema Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: SOZ 538,5 Z] (1).
Der alte König in seinem Exil: [Kurzfassung] in einfacher Sprache / Arno Geiger. [Text in einfacher Sprache: Marion Döbert]

by Geiger, Arno [Autor] | Döbert, Marion [Redakteur].

book Buch | 2014 | Erlebnisbericht | LEICHTER LESEN | Sohn | Alzheimer-Krankheit | Vater | Einfache Sprache | Weitere Titel zum Thema Mit viel Einfühlungsvermögen erzählt der Schriftsteller die Geschichte seines demenzkranken Vaters. Kurzfassung in einfacher Sprache.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: MED 652,7 G LEB-KLASSENSATZ] (12).
Der Fall des Ökonomen: Roman / György Dalos

by Dalos, György [Autor].

book Buch | 2012 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 1962-2006 | Betrug | Misserfolg | Sohn | Tod | Vater | Budapest | Weitere Titel zum Thema In seinem Roman schildert der 1943 in Budapest geborene und heute in Berlin lebende Autor das Scheitern seines um Moral bemühten Protagonisten, der den engen Verhältnissen seiner Familie (der Vater überlebte den Holocaust) zu entkommen versucht.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: DALO] (1).
Der Junge im Schrank: eine Kindheit im Krieg / Senek Rosenblum

by Rosenblum, Senek [Autor].

book Buch | 2010 | Geschichte 1940-1945 | Sohn | Vater | Ghetto | Warschau | Weitere Titel zum Thema Reihen: Btb 74175.Nur wenige tausend von rund einer halben Million Menschen überlebten das Warschauer Ghetto, davon nur wenige Kinder. Senek Rosenblum ist eines von ihnen. Die schrecklichen Erinnerungen an seine Kindheit im Krieg und das Wunder seines Überlebens haben ihn bis heute nicht losgelassen. Jetzt, mit über siebzig, hat er die Worte gefunden, das Unbeschreibliche zu erzählen - als Zeitzeuge, mit dem Blick eines Kindes und dem Talent eines großartigen Erzählers. Ein tief berührendes Zeitzeugnis über eine verlorene Kindheit im Krieg, das trotz der drastischen Schilderungen durch seinen typisch jüdischen Humor besticht. (Verlagstext)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: GESCH 431 WAR] (1).
Der Schwimmer: Roman / Zsuzsa Bánk

by Bánk, Zsuzsa [Autor].

book Buch | 2002 - 2003 | Belletristische Darstellung | Kindheit-Jugend | Geschichte 1956 | Geschwister | Kind | Melancholie | Vater | Trennung | Familie | Ehefrau | Ungarn | Weitere Titel zum Thema Aus der Sicht der kleinen Kata wird das Leben der traumatisierten Familie geschildert, nachdem die Mutter dem ländlichen Ungarn der 50er Jahre in den Westen entflohen ist. Sie berichtet von der jahrelangen Odyssee zu Verwandten und Freunden, der tiefen Verzweiflung des Vaters, der ein paar Schnappschüsse seiner Frau wie ein Heiligtum hütet und sich seinen Kindern immer mehr entfremdet. Ein Panoptikum sehr glaubhafter Figuren bildet den Hintergrund, vor dem Kata und ihr sensibler Bruder Isti Zugang zum schwermütigen Vater suchen und sich immer wieder gegen das Elend stemmen, das die Welt der Erwachsenen ihnen zumutet.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: BANK] (1).
Der weiße König: [Roman] / György Dragomán

by Dragomán, György [Autor].

book Buch | 2008 | Belletristische Darstellung | Zeitgeschichte | Geschichte 1986 | Verschleppung | Vater | Familie | Rumänien | Weitere Titel zum Thema Rumänien während der Ceausescu-Zeit: Der Vater des 11-jährigen Dzsátá wird vom Geheimdienst verhaftet und muss in einem berüchtigten Straflager Zwangsarbeit leisten. Allen Schikanen und Grausamkeiten der Erwachsenen zum Trotz gibt er die Hoffnung auf die Rückkehr des Vaters nicht auf.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: DRAG] (1).
Die Fassadendiebe: Roman / John Freeman Gill ; aus dem Englischen von Bettina Abarbanell [und andere]

by Gill, John Freeman [Autor] | Abarbanell, Bettina.

book Buch; Literarische Form: Belletristik | [2017] | Belletristische Darstellung | FAMILIE | USA | Geschichte 1970- | Diebstahl | Fassade | Hochhaus | Vater / Sohn | New YorkZusammen mit seinem Vater unternimmt der junge Griffin nächtliche Ausflüge, um den Fassaden New Yorks die schönsten Ornamente, Figuren und Wasserspeier abzutrotzen. Doch welches Ziel verfolgt Griffins Vater als gewandter Fassadendieb?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: GILL] (1).
Die halbe Sonne: ein Buch über einen Vater / Aris Fioretos

by Fioretos, Aris [Autor].

book Buch | 2013 | Belletristische Darstellung | FAMILIE | Familie | Trauer | Sohn | Sterben | Vater | Weitere Titel zum Thema Eine liebevolle Annäherung an den Vater, in Rückblicken erzählt: Geboren in einem griechischen Bergdorf, nach Schweden ausgewandert, nach dem Bürgerkrieg nach Griechenland zurückgekehrt, Mediziner, rastlos, lebenslustig, gestorben an der Parkinson-Krankheit mit 79 Jahren.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: FIOR] (1).
Die Haushälterin: Roman / Jens Petersen

by Petersen, Jens [Autor].

book Buch | 2007 | Belletristische Darstellung | Vater | Alltag | Männliche Jugend | Tod | MutterReihen: Dtv 13539.Der 16-jährige Philipp wohnt allein mit seinem Vater in wohlsituierten Verhältnissen in Hamburg. Der Tod der Mutter liegt 8 Jahre zurück, und es sieht zunächst so aus, als hätten Vater und Sohn ihn überwunden. Als der Vater dann jedoch kurzfristig entlassen wird, läuft das Leben der beiden aus dem Ruder. Der Vater, ohnehin gefährdet, verfällt dem Alkohol; und als er die Kellertreppe hinunterfällt und mit gebrochenem Bein ins Krankenhaus kommt, entscheidet Philipp, eine Haushälterin einzustellen, in die sich nicht nur Philipp, sondern auch sein Vater verliebt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: PETE] (1).
Die Haushälterin: Roman / Jens Petersen

by Petersen, Jens [Autor].

book Buch | 2009 | Belletristische Darstellung | Vater | Alltag | Männliche Jugend | Tod | MutterReihen: Dtv 13539.Der 16-jährige Philipp wohnt allein mit seinem Vater in wohlsituierten Verhältnissen in Hamburg. Der Tod der Mutter liegt 8 Jahre zurück, und es sieht zunächst so aus, als hätten Vater und Sohn ihn überwunden. Als der Vater dann jedoch kurzfristig entlassen wird, läuft das Leben der beiden aus dem Ruder. Der Vater, ohnehin gefährdet, verfällt dem Alkohol; und als er die Kellertreppe hinunterfällt und mit gebrochenem Bein ins Krankenhaus kommt, entscheidet Philipp, eine Haushälterin einzustellen, in die sich nicht nur Philipp, sondern auch sein Vater verliebt.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar
Die Herzen der Männer / Nickolas Butler ; aus dem Amerikanischen von Dorothee Merkel

by Butler, Nickolas [Autor] | Merkel, Dorothee.

book Buch; Literarische Form: Belletristik | [2017] | Männer | Geschichte 1960-2019 | Gewalt | Pfadfinder | Vater/Sohn | Belletristische Darstellung | USAVater-Sohn-Beziehungsgeschichten über 3 Generationen anhand der amerikanischen Pfadfinderbewegung.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: BUTL] (1).
Die Lüge: Roman / Uwe Kolbe

by Kolbe, Uwe [Autor].

book Buch | 2014 | Belletristische Darstellung | MÄNNER | Zeitgeschichte | Spitzel | Verleumdung | Sohn | Vater | Deutschland <DDR>Am Beispiel eines Vater-Sohn-Verhältnisses gibt Kolbes Roman ein milieusicheres und erfahrungsgesättigtes Zeitbild des Kulturbetriebs der DDR - zugleich eine Studie über die Schwierigkeiten richtigen Verhaltens unter diktatorischen Bedingungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: KOLB] (1).
Eine vorläufige Theorie der Liebe: Roman / Scott Hutchins

by Hutchins, Scott [Autor].

book Buch | 2014 | Belletristische Darstellung | MÄNNER | Männer | Beziehung | Forschung | Computer | Vater | Mann | Silicon ValleyNeill Bassett jr. ist Mitte 30, lebt in San Francisco und arbeitet im Silicon Valley bei einer Firma, die mithilfe des penibel geführten Tagebuchs von Neills Vater einen Computer mit einer eigenen Persönlichkeit entwickeln will. Sein außergewöhnlicher Job konfrontiert ihn immer wieder mit Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend, lässt ihn aber auch bisher unbekannte Seiten seines Vaters und die Gründe für dessen Selbstmord entdecken.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: HUTC] (1).
Abschied ohne Ende / Wolfgang Hermann

by Hermann, Wolfgang [Autor].

book Buch | 2012 | Belletristische Darstellung | Tod | Trauerarbeit | Vater | Plötzlicher Tod | Männliche Jugend <16 Jahre> | Weitere Titel zum Thema Die autobiografische Erzählung des österreichischen Schriftstellers berichtet vom Tod seines vor 13 Jahren überraschend verstorbenen Sohnes Florian, von dem Leid, das dieser Todesfall in ihm ausgelöst hat und von dem mühsamen Rückweg ins Leben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: HERM] (1).
Alleinerziehend mit Mann / Monika Bittl ; Silke Neumayer

by Bittl, Monika [Autor] | Neumayer, Silke [Autor].

book Buch | 2012 | Belletristische Darstellung | Ungleichgewicht | Erziehung | Kind | Vater | Mutter | Weitere Titel zum Thema Reihen: Knaur 78477.Witzige "Mütterwunder"-Heldinnen-Geschichten aus dem Zeitnotalltag berufstätiger Mütter mit Männern, die "wie vom Erdboden verschluckt scheinen, dabei sind sie ganz leicht zu finden: in der Arbeit - fern des Haushalts, fern der alltäglichen Kinderbetreuung"...Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: SOZ 567 B] (1).
Alzheimer: das Erste-Hilfe-Buch / Margot Unbescheid

by Unbescheid, Margot [Autor].

book Buch | 2009 | Ratgeber | Erlebnisbericht | Tochter | Alzheimer-Krankheit | Vater | Weitere Titel zum Thema Reihen: Dem Leben vertrauen.Entlang des schonungslosen Berichts über den Verlauf der Alzheimer-Krankheit ihres Vaters liefert die Autorin besonders erstmals mit der Krankheit konfrontierten Angehörigen eine Fülle von praxiserprobten Tipps zum Umgang mit Demenzkranken und mit sich selbst.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: MED 652,1 U] (1).
Am Ende bleiben die Zedern: Roman / Pierre Jarawan

by Jarawan, Pierre [Autor].

book Buch | 2016 | Belletristische Darstellung | FAMILIE | Familie | Naher Osten | Suche | Vater | Rückkehr | Sohn | Flucht | Bürgerkrieg | Familie | Deutschland | Libanon | Weitere Titel zum Thema Die Suche nach seinem vor über 20 Jahren verschwundenen Vater lässt Samir El-Hourani erstmals in den Libanon reisen, das Land seiner Vorfahren. Je mehr Geheimnisse er über seinen Vater lüftet, desto mehr wird das vom Bürgerkrieg tief gespaltene Land zum Spiegelbild seiner eigenen Familie ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: [Signatur: JARA] (1).

Powered by Koha